«Stadt der Engel»

«Warte nicht auf einen Engel, sei du
für andere der, auf den sie warten»

Gudrun Kopp

 

Kunstprojekt im Städtli Altstätten vom 26. November bis 19. Dezember 2021


Engel faszinieren. Sie bringen Licht. Sie machen Mut zum Leben. Sie begleiten. Sie verkünden eine Botschaft des Friedens und der Versöhnung. Das Kunstprojekt «Stadt der Engel» erinnert an diese unsichtbaren Helfer und Himmelsboten mit ihren wegweisenden Botschaften. Es macht aber auch Mut, selber ein Engel für die Mitmenschen zu sein.

«Stadt der Engel» möchte einen Kontrapunkt zur adventlichen Betriebsamkeit setzen, zur Besinnung einladen und auf die grundlegenden Werte hinweisen, die Advent und Weihnachten ausmachen.

30 Kunstschaffende aus dem Rheintal, sowie Schülerinnen und Schüler aus Altstätten haben Engel-Skulpturen und weitere themenbezogene Werke für die Ausstellung geschaffen. Die Begegnung mit einem Engel kann Denken und Dasein eines Menschen verändern. Nichts weniger wünschen wir Ihnen auf dem Rundgang durch die Ausstellung.


Themen der Botschaftsräume:

• Frieden & Versöhnung

Friede ist ein wertvolles Gut. Er ist nicht Abwesenheit von Streit, sondern: Versöhnung nach einem Streit. Friede im Herzen gibt dem Leben einen guten Geschmack. Friede auf Erden!
Die Friedensbotschaft der Engel macht die Weihnachtsgeschichte so kostbar. Friede und Versöhnung möchten beim Menschen ankommen und in ihm wachsen.

• Licht

Licht ist uns in den verschiedensten Formen geschenkt. In der Sonne, die eine Landschaft erstrahlen lässt. In einem Lichtlein, das im Dunklen Orientierung bietet. In einer Kerze, deren Flamme eine Atmosphäre wärmt. Wenn Engel Licht bringen, wird der Alltag der Menschen heller. Das Herz wird warm. Man spürt in schwierigen Situation: es geht weiter.

• Zuversicht

Zuversicht und Hoffnung sind ein Lebenselixier. Gut, wer immer wieder davon kosten kann. Engel machen Mut und zeigen eine Lebensperspektive – manchmal durch ganz unerwartete Ereignisse oder Begegnungen.

• Wertschätzung

Was können sich Menschen Gutes tun? Sie können einander wertschätzen. Wo man als Mensch wertgeschätzt wird, findet man ein inneres Zuhause. Man kann von den Stürmen des Lebens zur Ruhe kommen. Zum Glück erinnern Engel die Menschen daran, dass der Ursprung aller Liebe sie und ihre Mitmenschen wertschätzt.